Ernst BÖCKER GmbH & Co. KG

Ihr Sauerteig-Spezialist

BÖCKER – Sourdough, that’s our business!

BÖCKER ist einer der führenden Anbieter von natürlichen Sauerteig-Produkten zur Aroma- und Texturverbesserung von Backwaren. Als Pionier der ersten Stunde hat der Firmengründer Ernst Böcker bereits 1910, mit der Entwicklung von Fermentationsverfahren, die Standards für eine sichere Sauerteigführung gesetzt. Diese Standards haben bis heute in der Branche Gültigkeit.

Seine ersten Reinzucht-Sauerteig-Starter wurden zum Grundstein für viele Patente und für ein weltweit agierendes Unternehmen, das mit ungebrochener Innovationskraft mittlerweile in vierter Generation von der Familie Böcker geführt wird.

Heute umfasst das Sortiment mehr als 160 verschiedene Sauerteig-Produkte, Spezial-Backmischungen und fertig gebackene glutenfreie Backwaren.

Über 180 Spezialisten an mehreren Standorten kümmern sich nicht nur um Entwicklung, Produktion und Vertrieb des Sortiments. Sie forschen an den Produktinnovationen von morgen, entwickeln Rezepturen und Verfahren für das Bäckerhandwerk und stehen als internationales Sauerteig-Kompetenzzentrum der ganzen Branche mit Rat und Tat zur Seite.

„Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Minden-Lübbecke 2019“

Für die familienbewusste Personalpolitik hat BÖCKER die Auszeichnung als „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Minden-Lübbecke 2019“ erhalten. Die Auszeichnung wird durch ein Kooperationsbündnis koordiniert, an dem das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld, die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld und der Kreis Minden-Lübbecke beteiligt ist.


Sedex-Zertifikat

BÖCKER engagiert sich für mehr Nachhaltigkeit in der Lieferkette.


Einblicke in die BÖCKER-Welt

Der Text zum Film...

Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen in der vierten Generation. Unsere Leidenschaft ist die Entwicklung, die Produktion und der Vertrieb von natürlichen Sauerteig-Produkten.

Schon um 1910 haben wir in Pionierarbeit Fermentations-Verfahrensweisen entwickelt, die heute zum Standard in den backenden Betrieben auf der ganzen Welt zählen.

Modernste Technik und handwerkliches Können – so entsteht Sauerteig für hochwertige Backwaren.

Wir bieten mehr als 160 verschiedene Sauerteig-Produkte, fertig gebackene glutenfreie Backwaren und Spezial-Backmischungen sowie maßgeschneiderten Produktlösungen für Ihren Bedarf.

Hoher Qualitätsanspruch für Entwicklung und Innovation ganz fest verbunden mit Tradition.

Unser Sauerteig verleiht weltweit Brot, Brötchen und feinen Backwaren ihre unverwechselbaren Eigenschaften.

Ernst BÖCKER GmbH & Co. KG – Ihr Sauerteig-Spezialist: Denn in jeden Teig gehört Etwas Fermentiertes.


Historie

Die Innovationskraft des Firmengründers ist bis heute erhalten geblieben und Triebfeder des unternehmerischen Handelns; so säumen viele Patente den Erfolgsweg des inhabergeführten Familienunternehmens.


  • Noch bevor Ernst Böcker das gleichnamige Unternehmen gründet, beschäftigt er sich intensiv mit dem Prinzip der natürlichen Reinzucht und bringt es zur Anwendung.Als ehemaliger Meister einer Hefefabrik überträgt er seine Erfahrungen auf die Sauerteig-Gärung.


  • Erteilung eines Patentes für den von Ernst Böcker erfundenen „Apparat zum Säuern von Teig“, mit dem der Reinzucht-Sauerteig produziert werden kann.


  • Hier startete noch sehr einfach – da am heimischen Küchentisch -, aber dennoch zukunftsweisend, der Verkauf der ersten BÖCKER Reinzucht-Sauerteige an die Bäcker.


  • Ernst Böcker hat sein Produkt, das er Reinzucht-Sauerteig nennt, derart verbessert, dass es den Bäckern einen aromatischen und sicheren Betriebssauerteig garantiert.


  • Das Unternehmen Ernst Böcker, Sauerteigfabrik, wird gegründet. Unter dem Markennamen „BÖCKER Reinzucht-Sauerteig“ verschickt Ernst Böcker das Produkt im Abonnement auf dem Postweg an gewerbliche Bäckereien. Der Versand erfolgt einmal wöchentlich stets frisch.


  • Sein Sohn, Hermann Böcker, übernimmt den Verkauf. Durch sein persönliches Engagement steigt der Umsatz erheblich und schon bald gehören über 10.000 Bäckereien zur Kundschaft.


  • Durch einen Bombenangriff wird der Betrieb total zerstört. Der Großteil der Kundschaft in den Ostgebieten geht verloren. Nach und nach gelingt der Wiederaufbau des Betriebes und die Festigung des Abnehmerkreises.


  • In Minden wird ein neues Betriebsgebäude bezogen,
    in dem sich das Unternehmen noch heute befindet.


  • Nach dem plötzlichen Tod von Hermann Böcker übernimmt sein Sohn, Dipl.-Chemiker Ernst-Joachim Böcker, als alleiniger Inhaber das Unternehmen.


  • Beginn der Herstellung und des Vertriebs von bedruckter Brotverpackung aus PE und PP Folien. Mit dem Vorhalten eines Designkataloges, der das gesamte Verpackungsprogramm handwerklicher Bäckereien gestaltet, übernimmt dieser Produktions-zweig mit großen Wachstumsraten die führende Rolle bei BÖCKER bis 1975.

    Im Jahr 1983 läuft diese Produktion aus.


  • Ernst-Joachim Böcker entwickelt unter Kombination von Rohstoffen, Mikroorganismen, Fermentations-Parametern und Trocknungsverfahren eine Reihe neuartiger Produkte, die unter dem Namen „Sauerteig-Produkte“ inzwischen zum Gattungs-begriff geworden sind.


  • Georg Böcker tritt als Kommanditist in das Unternehmen ein. Umfirmierung auf Ernst BÖCKER KG.


  • Gründung des Ernst-Böcker-Sauerteig-Instituts mit dem Ziel, die wissenschaftliche Forschung und Entwicklung auf dem Sauerteigsektor zu verstärken. Die Zusammenarbeit mit Universitäten, Hochschulen und anderen Instituten wird intensiviert.


  • Entwicklung des ersten Sauerteig-Starters ausschließlich aus Zutaten aus dem kontrolliert biologischen Anbau unter strenger mikrobiologischer Kontrolle.


  • Eine zweite Produktionsstätte wird in Betrieb genommen, um dem starken Bedarf an Sauerteig-Produkten gerecht zu werden.


  • Markteinführung für getrocknete Sauerteige mit lebenden Milchsäurebakterien für die Herstellung und Auslobung von Sauerteigbrot. Das schonende, patentierte Trocknungsverfahren gewährleistet ein Überleben der Milchsäurebakterien.


  • Nach Beendigung seines Studiums als Lebensmittelingenieur und Fertigstellung seiner Dissertation über Milchsäurebakterien aus Sauerteig, tritt Dr. Georg Böcker in die Firma ein.

    1995 übernimmt er die Geschäftsführung.


  • Mit dem Eintritt von Dr. Peter Stolz, Ernährungswissenschaftler, Promotion über die Biochemie der Sauerteig-Bakterien, gewinnen die Forschung, Entwicklung und Qualität der BÖCKER Produkte an Bedeutung. Dieses wird dokumentiert durch zahlreiche Patentschriften.


  • Der Vertrieb der Sauerteig-Produkte wird durch den neuen Verkaufsleiter Klaus Weiße, Lebensmittel-ingenieur, weltweit betreut und ausgebaut.


  • Der flüssige Weizenvorteigstarter BÖCKER Mailänder wird gemäß eines historisch überlieferten Verfahrens entwickelt und zur Marktreife gebracht. Der sichere Start in die Vorteigführung und das authentische Backen mit Original-Weizenvorteigen wird damit erleichtert.


  • Erweiterung der Produktpalette um flüssige Sauerteige, die ohne Pasteurisieren und ohne Kühlung, nur durch natürliche Zutaten, haltbar gemacht werden.


  • Gründung der Tochtergesellschaft BÖCKER France SARL mit Sitz in Paris.

    Seit den 1970er Jahren ist BÖCKER Marktführer von getrockneten Sauerteigen in Frankreich. Dipl.-Ing. Jochen Böcker, älterer Sohn von Ernst Joachim Böcker, tritt als verantwortlicher Geschäftsführer für die Bereiche Einkauf, Technik und Produktion in die Ernst BÖCKER GmbH & Co. KG in Minden ein.

    Die Produktion wird ausgebaut und optimiert. Dr. Markus Brandt tritt als Leiter Forschung & Entwicklung in das Unternehmen ein.
    Die Forschungsaktivitäten sowie die Einführung optimierter Qualitätsmanagement-Systeme wird ausgebaut.


  • Im Februar verstirbt Dipl.-Chemiker Ernst-Joachim Böcker. Das Mindener Unternehmen wird nun von Dr. Georg Böcker, Jochen Böcker und Marion Böcker-Warnecke in vierter Generation geführt.

    Patenterteilung: Verfahren zur Herstellung hocharomatischer hochsäurehaltiger natürlicher Sauerteig-Konzentrate (BÖCKER Sauerteig Extrakt Roggen) (1999/2005).

    Patenterteilung: Verfahren für die Herstellung eines stabilen Starters für die Weizenfermentation
    (BÖCKER Mailänder) (2001/2005).


  • Die Anzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beträgt nun mehr als 70. Weiterer Ausbau der Geschäfte, unter anderem in Südosteuropa.


  • Patentierung des Verfahrens zur Herstellung verquollener Körner mit Hilfe von Sauerteig ohne Erhitzen (z. B. BÖCKER Sprossenpaste Weizen) (2002/2007).


  • BÖCKER ist mit Produkten in Japan, Polen und Russland vertreten. Zertifizierung ausgewählter BÖCKER Sauerteige für den russischen Markt.


  • Weitere Aus- und Umbauten in beiden Standorten zur Zukunft weisenden und nachhaltigen Produktion nach den neuesten technischen Standards.

    Zertifizierung IFS Food Standard.


  • Jubiläum „100 Jahre BÖCKER Reinzucht-Sauerteig“.

    Das Unternehmen zählt inzwischen über 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Produktpalette umfasst ca. 140 verschiedene Sauerteig-Produkte, die weltweit vertrieben werden.


  • Aufbau und Inbetriebnahme einer zusätzlichen neuen Produktionsstätte zur Herstellung und Lieferung glutenfreier Sauerteige sowie glutenfreier und veganer Brote und Backwaren.


  • Patenterteilung: Glutenfreies Haferbrot ohne Backhefe


  • Patentanmeldung: Pumpbare Sauerteig-Pasten (fließfähig)


  • Auszeichnung „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Minden-Lübbecke 2019“.

    Für die familienbewusste Personalpolitik hat BÖCKER die Auszeichnung als „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Minden-Lübbecke 2019“ erhalten. Die Auszeichnung wird durch ein Kooperationsbündnis koordiniert, an dem das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld, die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld und der Kreis Minden-Lübbecke beteiligt ist.

    Patentanmeldung: Backmischungen zur Herstellung von glutenfreien und proteinreichen Backwaren.


  • BÖCKER feiert 110- jähriges Firmenjubiläum.

    Die Anzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beträgt nun 180 an 4 Produktionsstandorten. 160 Sauerteig-Produkte, Backmischungen und glutenfreie Produkte gehören mittlerweile zum Sortiment. Glutenfrei Relaunch mit neuem Logo und neuer Verpackung. Erweiterung des glutenfrei-Sortiments um zwei glutenfreie Bio-Brote.


Standorte

Standort Ringstraße

An dem Standort Ringstraße wird das breite Sortiment an BÖCKER Sauerteigen produziert und abgepackt.

Standort Mageburger Straße

Der Standort in Päpinghausen ist unser Logistikzentrum mit 4.000 m² Größe.
Aus unserem Hochregallager startet das BÖCKER Sortiment in die ganze Welt.


Standort Nordholzer Straße

Am Standort Südfelde werden unter Erfüllung aller produktionstechnischen Voraussetzungen unsere glutenfreien Backwaren produziert.

Standort Werftstraße

An dem Standort Werftstraße wird das breite Sortiment an BÖCKER Sauerteigen produziert und abgepackt.
Deutsch